#13: Bilderbücher und Geschlecht!

avatar Paul

Linda lehrt an einer Hochschule in Bochum und forscht dabei mit einem Medium das alle kennen. Dabei aber nicht als erstes daran denken würden wenn es um einen Forschungsgegenstand geht . Bilderbücher! Sie erzählt uns wie sie auf Bilderbücher gekommen ist. Was Bilderbücher können; – oder auch nicht. Dabei legt sie Wert auf die Darstellung vom Geschlecht. Sie erklärt, wie es dargestellt wird. Und warum es mehr Diversität geben sollte. Am Ende liefert sie noch zwei Buchtipps.

Ihr möchtet Linde eine Frage stellen? Oder ihr etwas sagen?

Hier könnt Ihr sie anschreiben:
linda(punkt)haarmann(ät)evh(Bindestrich)bochum(punkt)de

Shownotes [Tipp der Redaktion]
http://www.gender-kinderbuch.de
-> hier werden 33 Kinderbücher besprochen, die sich zur geschlechtssensiblen Arbeit eignen

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
Du möchtest uns gerne helfen unsere laufende Kosten zu decken? Das kannst du gerne über unser Paypal Konto tun.

Feedback nehmen wir gerne hier auf der Webseite, über unsere E-Mail Adresse redaktion@hashtag-mensch.de oder über Twitter an @HashtagMensch entgegen.

———————————————————————————————-
Musik Intro und Outro: Wants To Know by BODYSURFER
Licensed under CC-BY
Link to track: http://freemusicarchive.org/music/BODYSURFER/Digital_Prints/Wants_To_Know

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.